Verkehrsrechtsforum.de

MPU

MPU- wissen worauf es ankommt!

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei der MPU um eine Medizinisch psychologische Untersuchung, bei der festgestellt werden soll, ob der Führerscheininhaber oder der Führerscheinbewerber aus medizinisch und psychologischer Sicht geeignet ist, im Straßenverkehr ein Fahrzeug zu führen. Die Durchfallquoten sind erschreckend hoch. Auch wenn es keine verlässlichen Daten zur Durchfallquote gibt, so wird allgemein von einer Durchfallquote von teilweise über 50% gesprochen. Aber keine Angst! Die Statistik besagt nicht, dass auch in Ihrem konkreten Fall nur eine Erfolgsquote von 50% besteht.

Lesen Sie jetzt, was Sie erwartet, wie Sie Ihre Chancen bei einer MPU verbessern, welche Möglichkeiten Sie haben, die MPU zu umgehen und wie sich erhöhte Leberwerte auf eine MPU auswirken!

Jetzt alles Wissenswerte zu diesem Thema im kostenolsen Rechtsratgeber vom Verkehrsrechtsexperten Dr. jur. André Pott. Fordern Sie Ihren Ratgeber jetzt unverbindlich und kostenlos an! Durch Mitteilung Ihrer Daten an uns stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Bitte lesen vor dem Eintrag Ihrer Daten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Hier Ihren kostenlosen Ratgeber downloaden!

Ihr Vor- und Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse:

Verkehrsrechtsforum.de - Das Portal rund um Auto und Verkehr. -